Über Claudia Fründ

Wenn du eine innere Stimme hörst, die sagt: „Du kannst nicht malen“, dann male auf jeden Fall, damit diese Stimme zum Schweigen gebracht wird.

Vincent van Gogh

Obwohl ich mich schon viele Jahre für Kunst interessiere, war diese Stimme lange stark in mir und so bin ich erst spät zur Malerei gekommen. Schnell kristallisierte sich eine Sehnsucht nach Elementarem heraus: Elementar im Ausdruck, elementar in der Verwendung der eingesetzten Materialien.

Meine abstrakt gehaltenen Bilder entstehen in ihrer Anlage aus einem Impuls, einer inneren Dynamik heraus. Es gibt keine Vorplanung und kein Skript. Gefühle sind nie eindimensional und so finden sich in meinen Bildern häufig expressive Strukturen aus Naturmaterialien wie Marmormehl, Sumpfkalk oder Kaffee. Die im weiteren Bearbeiten verwendeten Farben werden vorwiegend eigenhändig aus Pigmenten oder Kreiden hergestellt. Auftrag und Abtrag – das Bild durchlebt oft eine wechselvolle Geschichte, bis Struktur und Farbe zu einem für mich stimmigen Gesamten zusammengewachsen sind.

about

Obwohl ich mich schon viele Jahre für Kunst interessiere, war diese Stimme lange stark in mir und so bin ich erst spät zur Malerei gekommen. Schnell kristallisierte sich eine Sehnsucht nach Elementarem heraus: Elementar im Ausdruck, elementar in der Verwendung der eingesetzten Materialien.

Meine abstrakt gehaltenen Bilder entstehen in ihrer Anlage aus einem Impuls, einer inneren Dynamik heraus. Es gibt keine Vorplanung und kein Skript. Gefühle sind nie eindimensional und so finden sich in meinen Bildern häufig expressive Strukturen aus Naturmaterialien wie Marmormehl, Sumpfkalk oder Kaffee. Die im weiteren Bearbeiten verwendeten Farben werden vorwiegend eigenhändig aus Pigmenten oder Kreiden hergestellt. Auftrag und Abtrag – das Bild durchlebt oft eine wechselvolle Geschichte, bis Struktur und Farbe zu einem für mich stimmigen Gesamten zusammengewachsen sind.

Vita

2021 – 2023

Studiengang „Process Painting of Intuitive Power“

bei Gabriele Musebrink, Kunstakademie Kolbermoor

2018 – 2019

Steinbildhauen

bei Eva Brand, Bretzfeld-Adolzfurt

seit 2017

Studienklassen und Workshops

an der Kunstschule Musebrink, Essen

2017 – 2018

Mal-Workshops und Malklassen

bei Luisa Zipperl, Nottuln/Dorum; Annette Schulze-Weiß, Recklinghausen; Christina Jehne, Burgwedel

2000 – 2016

Goldschmieden

bei Reinhold Willeke, Dortmund

Ausstellungen

2023

Ausstellung ‚Lebenswanderungen II‘, Kolbermoor

Abschluss des Studiengangs „Process Painting of Intuitive Power“, Akademie der Bildenden Künste Kolbermoor